Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

FutureWork Day 2024

5. September @ 8:00 - 19:00

CHF750.00 - CHF938.00

FutureWorkDay 2024: Reduziertes Ticket sichern

Hol dir dein FutureWorkDay Ticket vor dem 31. Juli 2024 und profitiere vom reduzierten Preis.

Reguläres Konferenz-Ticket

Vergünstigtes Konferenz-Ticket + FutureWork Community Membership

Angebot!

Ursprünglicher Preis war: CHF 900.00Aktueller Preis ist: CHF 750.00. exkl. MWSt.

44 vorrätig

Want a discount? Become a member by purchasing FutureWork Day 2024 Community Package!

Angebot!

Ursprünglicher Preis war: CHF 1'065.00Aktueller Preis ist: CHF 938.00. exkl. MWSt.

80 vorrätig

Beim Kauf eines Kombitickets (inkl. FutureWork Community Membership) profitierst du von einem zusätzlichen Rabatt auf dein FutureWork Day Ticket.

TAGESPROGRAMM

08:00 Türöffnung
Kafi & Gipfeli
Team DISPO
08:45 Beginn
Offizielle Eröffnung
Herzlich Willkommen zum FutureWork Day 2024
Nicole Kopp
Gründerin GoBeyond Consulting AG
09:00 Keynote
New Work in der Krise?
Wie gelingt erfolgreiches New Work mit psychologischem Empowerment
Prof. Dr. Carsten C. Schermuly
Vizepräsident für Forschung und Transfer, SRH Berlin University of Applied Sciences
Direktor des Institutes for New Work and Coaching (INWOC)
10:30 Pause
Feins Znüni
Team DISPO
11:00 Workshop
Workshop Session 1
Workshop Session 1
11:00 Workshop
1A – Power of Community- Transformation von innen vorantreiben
Sonya Stocker
Co-Lead Training Development SV Group
Fabian Bugmann
Development Consultant SV Group
11:00 Workshop
1B – Psychologisches Empowerment messen und steigern
Prof. Dr. Carsten C. Schermuly
SRH Berlin University of Applied Sciences
Direktor des Institutes for New Work and Coaching (INWOC)
11:00 Workshop
1C – Partizipation - Wollen, Können und Machen sind nicht immer ein „perfect Match“
Alessia Schrepfer und Simon Hodel
Co-Founder und Co-CEO WeNurse
12:15 Pause
ZMittag
Team DISPO
13:30 Workshop
Workshop Session 2
Workshop Session 2
13:30 Workshop
2A – empower diversity!
Alexander Keil
Strategie-Consultant Metaplan
13:30 Workshop
2B – Empowerment Shopfloor dank Peer-Learning
Bastian Berndt
Leadership & Competence Leader IKEA CH
Stefanie Moser
Organisationsberaterin Trans4m
13:30 Workshop
2C – KI-Empowerment im Berufsalltag
Patrick Müller
Owner & Chairman iTrust AG
15:00 Pause
ZVieri
Team DISPO
15:30 Workshop
Workshop Session 3
Workshop Session 3
15:30 Workshop
3A – Storytelling Transformations-Strategie
Thomas Haas
Strategieberater, Autor, Unternehmer, Dozent
Gründer GoBeyond Consulting AG
15:30 Workshop
3B – Power mit Humor
Sandra Eckerstorfer
Sandra Eckerstorfer Counseling
15:30 Workshop
3C – Life Design für Organisationen – ein weiterer Hype?
Simone Reinmann
Gründerin & Partnerin neonradish
16:50 Speeddating
Legendäres Business Speeddating
Nicole Kopp
17:15 Ausblick
Offizieller Abschluss & Ausblick
Nicole Kopp
17:30 Apéro
DAS Apéro
Team DISPO

Workshops

1A - Power of Community - Transformation von innen vorantreiben

Sonya Stocker und Fabian Bugmann

“If you want to go quickly, go alone. If you want to go far, go together.”

Die SV Group ist eine hoch dezentrale und operative Organisation mit über 600 Restaurants und Hotels. Vom «Chef de Cuisine» zum «Souschef» zum «Chef de Partie»? Wir machen lieber «Future Work». Eine starke Community als Treiber der Transformation ist dabei unser zentraler Erfolgsfaktor.

Key Take Aways:

  • Wie entwickelt man «Future Work» von innen heraus?
  • Was braucht es für selbsttragende und gemeinsam wachsende Communities?
  • Wie schafft man Spielräume für Co-Creation im Unternehmen?

1B - Psychologisches Empowerment messen und steigern

Prof. Dr. Carsten C. Schermuly

Im Praxisworkhop zur Keynote wird Prof. Dr. Carsten C. Schermuly gleich in der Praxis mit euch testen, wie hoch euer psychologische Empowerment ist und wie dieses anonym gemessen werden kann. Zudem hast du die Möglichkeit herauszufinden, wie du dein eigenes Empowerment steigerst.

Key Take Aways:

  • Wie hoch fällt mein persönliches Empowerment im Vergleich zu einer Normstichprobe aus?
  • Wie kann ich mein eigenes Erleben von Sinn, Selbstbestimmung, Einfluss und Komopetenz steigern?

1C - Partizipation - Wollen, Können und Machen sind nicht immer ein „perfect Match“

Alessia Schrepfer und Simon Hodel

Wollen wir wirklich selbst entscheiden und im «driver seat» sein oder ist das Sitzen auf dem Beifahrersitz doch gemütlicher? Wie empowern wir bei WeNurse unsere Teamkollegen/-innen, damit sie zu «MacherInnen» werden. Im Workshop zeigen wir euch einerseits auf wie wir diese Transformation angehen und andererseits gemeinsam Massnahmen erarbeiten, wie man diese «MacherInnen richtig erkennt, fördert und erhält»

Key Take Aways:

  • Als Führungsperson fördern, aber auch einfordern
  • Menschen am richtigen Ort einsetzen
  • Keine Angst vor schwierigen Entscheidungen haben

2A - empower diversity!

Alexander Keil

Wir leben heute in einer diversen Gesellschaft und diese soll sich ebenso in unserer Organisationswelt widerspiegeln. Ob in Unternehmen oder Verwaltungen, an allen Orten werden Forderungen z.B. nach einer diversen Belegschaft, nach Zugänglichkeit oder Teilhabe laut. Zugleich bleibt deren genaue Ausgestaltung häufig eine Herausforderung. Wie kann es also gelingen, Vielfalt in Organisationen zu verankern? Welche Ansatzpunkte gibt es überhaupt? Wie sorgt man dafür, dass das Engagement für Vielfalt nicht allein an Einzelnen haftet, sondern breit abgestützt getragen wird?

Take Away

  • Reflektieren, auf welchen Ebenen einer Organisation Vielfalt verankert werden kann
  • Verstehen, welche Handlungspotenziale es in der eigenen Organisation gibt
  • Vordenken, wie Strukturlösungen zur Absicherung von Vielfalt in die Organisation hineingetragen werden können

2B - Empowerment Shopfloor dank Peer-Learning

Bastian Berndt und Stefanie Moser

Selbstwirksamkeit sollen auch Menschen «auf der Fläche» – Staplerfahrer, Produktionsmitarbeitende, Packerinnen – erfahren. Anstatt auf Trainings können Organisationen auf selbstgesteuerte Peer-Lern-Programme setzen. In kurzen, regelmässigen Treffen von kleinen Gruppen findet dabei ein Austausch zu ganz konkreten Alltagssituationen statt. Wir zeigen konkrete Übungen aus dem 8-Wochen-Peer-Programm, das IKEA im 2024 pilotiert hat, um «Leadership by all» zu fördern. Dabei diskutieren wir, was Herausforderungen sind bei dieser Zielgruppe und teilen die Erkenntnisse von IKEA. Danach seid ihr gefragt: Welche Erfahrungen habt ihr in euren Organisationen damit bereits gemacht?

Key Take-aways:

  • Elemente des Shopfloor-Peer-Lern-Programmes an konkreten
  • Übungen erleben Erkenntnisse von IKEA über die ganze Experience aufzeigen
  • Austausch zu den Erfahrungen mit Peer-Lernen / Shopfloor in euren Organisationen

2C - KI-Empowerment im Berufsalltag

Patrick Müller

Tauche ein in die faszinierende Welt der KI und erfahre, wie du mit intelligenten Technologien deine Arbeitsprozesse effizienter gestalten kannst.

Der Workshop «KI-Empowerment im Arbeitsalltag» bietet dir einen spannenden Einstieg und zeigt dir, wie du generative KI wie Copilot und ChatGPT schon heute effektiv einsetzen kannst.

Take Aways

  • KI-Grundlagen und Anwendungen: Du bekommst ein klares Verständnis davon, was KI ist, welche Arten es gibt und wie generative KI-Technologien in der heutigen Arbeitswelt eingesetzt werden. Du erfährst zudem, welche Auswirkungen sie auf die Arbeitswelt der Zukunft haben.

  • Datenschutz und Ethik: Wir gehen auf die kritischen Aspekte des Einsatzes von KI ein und stellen sicher, dass du über ethische Grundsätze und Datenschutzbestimmungen informiert bist.

  • Praxisnahe Anwendung: Durch reale Anwendungsfälle, die wir im Team bearbeiten und vertiefen, sammelst du erste praktische Erfahrungen, die den Einsatz von generativen KI-Lösungen greifbarer machen.

3A - Storytelling Transformations-Strategie

Thomas Haas

Niemand mag Veränderung. Eigentlich. Eine Organisation verändern ist darum grundsätzlich eine Herausforderung. Um diese zu meistern ist es wichtig, die Menschen für die Veränderung zu motivieren.

Storytelling ist eine hervorragende Technik, um grosse Ideen einfach zu erzählen. Um etwas einfach zu erzählen, muss es wirklich verstanden sein. Storytelling hilft die richtigen Fragen zu stellen und so das Verständnis zu fördern.

Mit dem Storytelling Canvas steht ein einfaches Werkzeug zur Verfügung, um das Vorgehen in einer Transformation zu strukturieren und in einfachen Worten zu erläutern. So können aus Betroffenen gemacht werden.

Take Away

  • Die 5 Elemente der Transformations-Story
  • Storytelling-Canvas ausprobieren
  • Workshop-Format für die Transformations-Story

3B - Power mit Humor

Sandra Eckerstorfer

Es wird viel zu wenig gelacht in Unternehmen! Denn Lachen ist tatsächlich ein Wundermittel. Warum? Das erfahren Sie in diesen 75 Min. Ist es denn trainierbar? Oh ja!

Take Away

  • Wie wirkt Lachen?
  • Wie kann Humor/Lachen trainiert werden?
  • Was fördert Lachen/Humor in Teams?

3C - Life Design für Organisationen – ein weiterer Hype?

Simone Reinmann

«Man kann nicht in die Zukunft schauen. Aber man kann den Grund für etwas Zukünftiges legen – denn Zukunft kann man bauen.»

Dieses Zitat von Antoine de Saint-Exupéry beschreibt treffend den Kern von Life Design. Es geht darum, aktiv die Weichen für eine gewünschte Zukunft zu stellen. Life Design ist eine Methode und Haltung, welche die persönliche Entwicklung fördert. Und so auch zu #EmployeeEngagement und #EmployerBranding beitragen kann. Organisationen, die Life Design anbieten, investieren gezielt in die Stärken und Potenziale ihrer Mitarbeitenden – unabhängig vom Alter. In diesem Workshop tauchen wir anhand konkreter Praxisbeispiele ein in die Welt des Life Designs – sprich, in eine etwas andere Art von Laufbahngestaltung und Mitarbeitenden-Entwicklung.

Key Take-aways:

  • Methode und Haltung hinter Life Design kennenlernen
  • Potenzial von Life Design für Menschen und Organisationen verstehen
  • Life Design anhand konkreter Übungen erleben

Tickets

The numbers below include tickets for this event already in your cart. Clicking "Get Tickets" will allow you to edit any existing attendee information as well as change ticket quantities.
On Sale
FutureWork Day 2024
Teilnahme vor Ort in Biel. Download aller Unterlagen.
CHF 900.00 CHF 750.00 exkl. MWSt.
39 available
On Sale
FutureWork Day 2024 Community Package
Teilnahme vor Ort in Biel. Download aller Unterlagen. PLUS: Membership inklusive für 1 Jahr
CHF 1'065.00 CHF 938.00 exkl. MWSt.
39 available

Details

Datum:
5. September
Zeit:
8:00 - 19:00
Eintritt:
CHF750.00 - CHF938.00
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://futurework.org/futurework-day/

Veranstaltungsort

Dispo.Space Biel/Bienne
Dr. Schneiderstrasse 3
Nidau, Bern 2560 Schweiz
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

GoBeyond Consulting AG
Phone
+41 44 500 2616
E-Mail
hi@gobeyond.co
Veranstalter-Website anzeigen